draw.io und Visio im Vergleich – die richtige Visualisierung in Confluence

draw.io vs. Visio - Diagramm-Apps für die Visualisierung in Confluence im Vergleich Headerbild

draw.io in Confluence: dein integriertes Diagramm-Tool

Du arbeitest mit Atlassian Confluence und/oder Jira und nutzt derzeit Visio, wenn es darum geht, Diagramme zu erstellen? Dann lohnt es sich für dich, einen Blick auf draw.io zu werfen: Denn die App bietet dir eine komplett integrierte Lösung in Sachen Diagramme, die auf deine und die Bedürfnisse deines Teams abgestimmt ist:

So kannst du Diagramme nahtlos in deine Confluence-Seiten und sogar in deine Jira-Tickets einbetten – das ist vor allem bei der teamübergreifenden Zusammenarbeit nützlich. Also bei allen wichtigen Dokumentationen: Zum Beispiel Onboarding-Prozesse für neue Mitarbeiter*innen, in die regelmäßig verschiedene Teams involviert sind, Organigramme oder auch Visualisierungen für unterschiedliche Unternehmensprozesse.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie draw.io seine Stärken in Confluence ausspielt. Detaillierte Infos findest du in unserem Funktionsvergleich draw.io vs. Visio. Mach dir gerne ein eigenes Bild und finde heraus, warum draw.io deine bevorzugte Diagramming-App in Confluence sein sollte.

Alles überall, oder alles an einem Ort?

In kleinen wie großen Unternehmen kommt es häufig vor, dass mehrere Entwürfe und Versionen von Dokumenten, Bildern, Dateien usw. in unterschiedlichen Formaten überall gespeichert werden. Das macht es schwer, nachzuvollziehen, welche Version jetzt die richtige ist. Dem Chaos bei Dokumentationen und Prozessen kannst du einfach vorbeugen, indem du alles in einer einzigen verlässlichen Informationsquelle sammelst: Confluence.

Wenn du deine draw.io-Diagramme direkt in die entsprechenden Confluence-Seiten einbettest, die ihr für die teamübergreifende Zusammenarbeit benutzt, bedeutet das auch:

  • Die Diagramme mit allen Daten sind in Confluence gespeichert, nicht auf draw.io-Servern.
  • Die Diagramme auf diesen und unternehmensweiten Confluence-Seiten können über die globale Confluence-Suche gesucht werden.

Alle in der ersten Reihe – nicht nur ein paar Auserwählte

Mit draw.io in Confluence bist du nicht an “Einzelsitze” oder an Bearbeitungsrechte für einige wenige gebunden. Alle Mitarbeitenden in deinem Unternehmen haben einen Platz am Tisch – das heißt jede*r kann mitarbeiten, Diagramme bearbeiten und seine Ideen teilen.

Mithilfe des Revisionsverlaufs kannst du schnell sehen, wer an was gearbeitet hat, verschiedene Versionen vergleichen und sogar Änderungen an einem früheren Entwurf rückgängig machen.

Einfacher Import mehrseitiger Diagramme

Du kannst auch sehr umfangreiche Diagramme mit mehreren Seiten problemlos aus Visio importieren. Exportiere dein Diagramm einfach im .vsdx-Format und ziehe die Datei per Drag & Drop auf eine leere draw.io-Leinwand.
In diesem Video zeigen wir dir, wie es einfach und schnell geht: https://www.youtube-nocookie.com/embed/pZB0kBEbt0E

In Teams investieren – und langfristig sparen

Wenn du draw.io auf dem Atlassian Marketplace kaufst, ist das eine Investition in dein gesamtes Unternehmen: Denn in vielen Fällen rechnet sich die App mehr, wenn du sie für alle deine Teams in Anspruch nimmst. Schau gerne direkt selbst nach: Mit dem Atlassian Marketplace Listing Calculator kannst du Preise und laufende Kosten vergleichen.

Selbst wenn draw.io dann etwas mehr kosten sollte, bietet es dir im Gegenzug doch wertvolle Vorteile:

  • Confluence und draw.io sind von vornherein auf die Zusammenarbeit ausgelegt. Nutze Confluence weiterhin als “Single Point of Truth” und optimiere es für deine Einsatzzwecke, indem du mit draw.io die Macht der Visualisierung implementierst und Diagramme direkt in deine Confluence-Seiten einbettest.
  • Deine Daten werden lediglich als Seiten-Anhänge in Confluence selbst gespeichert, nirgendwo sonst.
  • Alle Mitarbeiter*innen können die Diagramme bearbeiten, ihre Ideen teilen und einen Mehrwert schaffen.

Confluence und draw.io – das Dream-Team in Sachen Zusammenarbeit

Dies sind nur einige gute Gründe, warum draw.io das Tool der Wahl für dich und alle Teams in deinem Unternehmen sein sollte. Eine verständliche Übersicht über alle Schlüsselfunktionen liefert dir der direkte Vergleich der Diagramming-Apps draw.io und Visio.

Dein Weg zu optimalen Diagrammen

Möchtest du tiefer in die Welt von draw.io eintauchen? Dann folge uns doch in den sozialen Medien! Wir haben eine lebendige Community, die gerne Tipps und Tricks aus ihrem Arbeitsalltag mit draw.io teilt.

Und nun: Happy Diagramming!

P.S. Gerne zeigen wir dir, was draw.io für dich und dein Unternehmen tun kann. Buche dir einfach eine persönliche Demo! Oder teste die App selbst:

 

 

Weiterführende Infos

Schön anzusehen und angenehm für deine Augen – der neue Dark Mode in draw.io
Ein Onboarding-Flussdiagramm mit draw.io – die “Karte des Rumtreibers” für neue Mitarbeiter*innen h
Mit draw.io die Zusammenarbeit erfolgreich auf ein neues Level heben oder: Wie du das Whiteboard optimal nutzen kannst
Die gläserne Confluence-Seite: Mit draw.io Änderungen und Anpassungen lückenlos nachvollziehen
“I 🧡draw.io” #1: Clevere Flussdiagramme und Prozessdiagramme in Confluence

 

Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis Kompetenter und schneller User-Support für eure Atlassian-Tools zum monatlichen Festpreis