Fit für die Cloud-Migration – das war der 2. Atlassian Cloud Day

Wir schauen gemeinsam auf den 2. Atlassian Cloud Day zurück.

Hohe Skalierbarkeit, geringere Hardwarekosten, automatisierte Updates und mehr Raum für Innovationen – mit diesen (und weiteren) Vorteilen punktet die Atlassian Cloud gegenüber den On-Premises-Varianten. Um von den genannten Pluspunkten profitieren zu können, migrieren viele Atlassian-Kunden schon vor dem im Februar 2024 bevorstehenden Support-Ende für Atlassian-Server-Produkte in die Cloud.

Doch so eine Cloud-Migration ist nicht vergleichbar mit einem Wohnungsumzug, bei dem das Hab und Gut in Kisten verpackt, transportiert und dann in der neuen Bleibe einfach wieder ausgeräumt werden kann. Der Umzug in die Atlassian Cloud gestaltet sich meist doch komplizierter – nicht umsonst muss er oft monatelang im Voraus geplant werden. Nur: Wo fängst du mit der Planung an? Was musst du in Sachen Datenschutz beachten? Und wie genau verläuft dann der weitere Migrationsprozess?

Fragen über Fragen – die wir alle beim 2. Atlassian Cloud Day beantwortet haben! Am 27. Juni öffneten wir wieder unsere Türen für alle Atlassian-Server-Kunden und Cloud-Interessierten, die sich fit für ihre Migration in die Cloud machen wollen. Und wie schon beim 1. Atlassian Cloud Day war auch dieses Event ein voller Erfolg!

In diesem Video bekommst du schon einmal einen guten Gesamteindruck vom Event. Aber eins nach dem anderen…

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Infos rund um die Atlassian Cloud – spannende Vorträge, tiefergehende Sessions

Gestärkt vom leckeren Frühstücksbuffet starteten wir schon um 9:30 Uhr in den Tag. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Moderator und Kollegen Florian Schneider konnten unsere Teilnehmer*innen in den Vorträgen von Lisa Grau, Christoph Westermann und Thomas Rosin schon jede Menge Cloud-Informationen aufsaugen.

Lisa Grau, Christoph Westermann, Thomas Rosin

Du hast einen Vortrag verpasst oder möchtest dir einen besonders hilfreichen Teil noch einmal anhören? Kein Problem, wir haben alle Vorträge des Atlassian Cloud Day aufgezeichnet und die Videos auf YouTube gestellt. Außerdem kannst du dir die Präsentationsfolien der drei Speaker als PDF herunterladen:

Lisa Grau: Together as partners - Der Migrationprozess in die Atlassian Cloud

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Christoph Westermann: Hürdenlauf 101: So migrieren KMUs erfolgreich in die Cloud

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Thomas Rosin: Die 5 größten Datenschutzfehler bei der Cloud-Migration

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wenn du’s genau wissen willst – die Deep-Dive-Sessions zur Atlassian Cloud

Nach dem Mittagessen konnten die Teilnehmer*innen in den Deep-Dive-Sessions tiefer in verschiedene Themen rund um die Atlassian Cloud eintauchen. Schon im Vorfeld der Veranstaltung hatten wir eure Themenwünsche für diese Sessions abgefragt.

In den Deep-Dive-Sessions haben die Teilnehmenden mehr über bestimmte Themen der Cloud-Migration erfahren.

 

Hier konnten die Teilnehmer*innen mehr über die Confluence- und Jira-Migration erfahren, sich ihre Bedenken zum Datenschutz in der Cloud nehmen lassen und die Seibert Media Academy oder das Cloud-Intranet Mantra besser kennenlernen. Außerdem hatten sie die Chance, sich mehr über die Jira-Produkt-Diversifikation und das Thema ITSM  und Jira Service Management in der Cloud zu informieren.

Florian Schneider moderierte den Atlassian Cloud Day.

 

Im Anschluss an das offizielle Programm war dann noch Zeit, um bei einer Limo oder einem Kaffee noch etwas Networking zu betreiben. Vollgepackt mit neuem Cloud-Wissen ging es schließlich für unsere Teilnehmer*innen nach Hause.

Bereit für den nächsten Schritt in Richtung Cloud?

Wir hoffen, nach dem Besuch des Atlassian Cloud Day kannst du diese Frage mit einem klaren “Ja!” beantworten. Weder den nächsten noch alle folgenden Schritte der Cloud-Migration musst du allein beschreiten: Wir bei Seibert Media unterstützen dich gerne bei deiner Reise – von der Lizenzberatung und dem Lizenzeinkauf bis hin zur Migration und den passenden Schulungen rund um deine Systeme. Und egal, in welcher Phase deiner Migration von Server zu Cloud du dich gerade befindest – du kannst dich immer an diesem ausführlichen Migrationsleitfaden von Atlassian orientieren.

Nun bleibt uns nichts anderes übrig, als noch einmal DANKE zu sagen! Danke, dass du dabei warst und das Event mit deinen individuellen Fragen rund um die Atlassian Cloud bereichert hast. Bis hoffentlich bald!

Hebe ab in die Atlassian Cloud – mit Seibert Media als Fluglotse

Du willst mehr über die Atlassian Cloud erfahren oder bist an einer Migration zu Confluence Cloud, Jira Cloud oder Jira Service Management Cloud interessiert? Dann stelle deine Fragen gerne einfach per E-Mail an atlassian-licensing@seibert-media.net oder vereinbare direkt einen Beratungstermin mit uns (auf Deutsch oder Englisch möglich). Als langjähriger Atlassian Platinum Solution Partner helfen wir dir gerne dabei, dein Projekt zu evaluieren, die Migration zu planen und deine Bestandssysteme umzuziehen.

Die Zukunft ist oben!

Atlassian stellt im Februar 2024 den Support für seine Server-Produkte ein. Nutze daher die verbleibende Zeit und informiere dich über einen Umzug in die Cloud. Oder, noch besser – probiere sie ganz einfach aus: Mit unserem Cloud Migration Trial kannst du die Cloud und ihre Vorzüge selbst testen und erste Erfahrungen sammeln, ohne dein bestehendes Produktivsystem zu beeinträchtigen.

Steht deine Entscheidung für die Cloud schon fest und du möchtest nun herausfinden, ob dein Unternehmen bereit für einen Umstieg ist? Dann empfehlen wir dir, dich durch unser kurzes Cloud-Quiz zu klicken – in nur 11 Fragen stellt sich heraus, ob und wie “migrationsreif” du bist!

Weiterführende Infos

Die Uhr für Atlassian-Server-Kunden tickt: Der Atlassian Cloud Day geht in die 2. Runde

Nächste Station: Cloud – das war der 1. Atlassian Cloud Day

Der 5-Schritte Flugplan in die Atlassian Cloud – Schritt 5: Qualitätssicherung

Neun Monate bis zum Support-Ende der Atlassian-Server-Produkte: Wie Kunden jetzt die Cloud-Migration vorbereiten

didit checklists for Atlassian Cloud. Präzision, Effizienz, Erfolg. Alles abgehakt. didit checklists for Atlassian Cloud. Präzision, Effizienz, Erfolg. Alles abgehakt. didit checklists for Atlassian Cloud. Präzision, Effizienz, Erfolg. Alles abgehakt.