Bye-bye Server, hello Cloud: Sei am 27. Juni beim Atlassian Cloud Day dabei!

Die Vorfreude steigt – in einer Woche sehen wir uns beim Atlassian Cloud Day!

Keine acht Monate mehr, und so manchem Atlassian-Kunden steht ein schwerer Abschied bevor: Dann stellt Atlassian bekanntermaßen den Support für Server-Produkte ein. Höchste Zeit also, sich nach einer alternativen Deployment-Variante umzuschauen – schließlich ist eine Migration nicht “mal eben schnell” durchgeführt, sondern bedarf monatelanger Planung. Wir bei Seibert Media wollen Atlassian-Server-Kunden und allen Cloud-Interessierten die Möglichkeit geben, sich noch rechtzeitig über die Migration in die Atlassian Cloud zu informieren und ihre Fragen rund um die Cloud mit Expert*innen zu diskutieren.

Und genau deshalb haben wir den Atlassian Cloud Day ins Leben gerufen: Komme am 27. Juni – also genau heute in einer Woche – in unser Headquarter in Wiesbaden und hole dir die geballte Ladung an Cloud-Wissen ab!

Nächste Station: Cloud! Bereite dich auf deine Reise vor

Die Veranstaltung ist in zwei größere Blöcke aufgeteilt: Vormittags stehen drei interessante Vorträge auf dem Programm, aus denen du wichtige Cloud-Infos ziehen kannst, bevor es nachmittags dann in die themenspezifischen Deep-Dive-Sessions geht. Dort hast du die Chance, sämtliche Fragen, die DIR unter den Nägeln brennen, zu stellen. Die konkrete Agenda für den Atlassian Cloud Day sieht folgendermaßen aus:

Ab 9:00 Uhr öffnen wir unsere Türen für alle Teilnehmer*innen. Bediene dich gerne an unserem Frühstücksbuffet, bevor es dann um 9:30 Uhr offiziell losgeht und dich unser Moderator Florian Schneider durch den Eventtag führt. Im Laufe des Vormittags begrüßen wir dann drei Speaker auf der Bühne:

  • Lisa Grau, Pre-Sales Solutions Engineer bei Atlassian: “Together as partners – Der Migration Lifecycle in die Atlassian Cloud”
  • Christoph Westermann, Atlassian Consultant bei Seibert Media: “Hürdenlauf 101: So migrieren KMUs erfolgreich in die Cloud”
  • Thomas Rosin, Datenschutz- und Informationssicherheitsexperte: “Die 5 größten Datenschutzfehler bei der Cloud-Migration”
Diese Speaker erwarten dich: Thomas Rosin, Lisa Grau und
Christoph Westermann

Thomas Rosin, Lisa Grau und Christoph Westermann

Nach der Mittagspause starten wir um 13:00 Uhr in die Deep-Dive-Sessions. Dort kannst du dich intensiv mit den Cloud-Themen und -Tools beschäftigen, die DICH auch wirklich interessieren. Nutze diese Sessions, um Expert*innen mit deinen Fragen zu löchern und schlaue dich z. B. über das Thema Data Residency auf, lerne die Seibert Media Academy besser kennen oder erfahre, welche Features das Cloud-Intranet Mantra für dich bereithält. Weitere Sessions bringen dir die Vorgehensweise bei der Jira- und Confluence-Migration oder den Weg von Jira und Jira Service Desk zu Jira Cloud und Jira Service Management näher.

Gegen 16:00 Uhr endet das offizielle Programm. Wir freuen uns aber, wenn du noch etwas länger bleiben möchtest, um dich bei Kaffee und Kuchen noch weiter über die Atlassian Cloud auszutauschen oder um dich mit anderen zu vernetzen.

Sichere dir dein kostenloses Ticket!

Klingt spannend? Dann lasse dir die Gelegenheit, dich beim Atlassian Cloud Day bequem und mit genügend Vorlaufzeit fit für die Cloud-Migration zu machen, nicht entgehen! Melde dich jetzt noch schnell zum Event an – die Teilnahme ist kostenfrei:

 

Wir freuen uns auf dich!

Die Zukunft ist oben!

Atlassian stellt im Februar 2024 den Support für seine Server-Produkte ein. Nutze daher die verbleibende Zeit und informiere dich über einen Umzug in die Cloud. Oder, noch besser – probiere sie ganz einfach aus: Mit unserem Cloud Migration Trial  kannst du die Cloud und ihre Vorzüge selbst testen und erste Erfahrungen sammeln, ohne dein bestehendes Produktivsystem zu beeinträchtigen.

Steht deine Entscheidung für die Cloud schon fest und du möchtest nun herausfinden, ob dein Unternehmen bereit für einen Umstieg ist? Dann empfehlen wir dir, dich durch unser kurzes Cloud-Quiz zu klicken – in nur 11 Fragen stellt sich heraus, ob und wie “migrationsreif” du bist! Zudem lohnt es sich, sich schon im Vorfeld einer Migration über das Thema “Datenschutz in der Cloud” zu informieren. Gemeinsam mit dem Datenschutz-Experten Thomas Rosin haben wir dir hier einige Informationen sowie einen praktischen Flugplan mit allen Schritten zusammengestellt.

Weiterführende Infos

Die Uhr für Atlassian-Server-Kunden tickt: Der Atlassian Cloud Day geht in die 2. Runde

Nächste Station: Cloud – das war der 1. Atlassian Cloud Day

Der 5-Schritte Flugplan in die Atlassian Cloud – Schritt 5: Qualitätssicherung

Neun Monate bis zum Support-Ende der Atlassian-Server-Produkte: Wie Kunden jetzt die Cloud-Migration vorbereiten

didit checklists for Atlassian Cloud. Präzision, Effizienz, Erfolg. Alles abgehakt. didit checklists for Atlassian Cloud. Präzision, Effizienz, Erfolg. Alles abgehakt. didit checklists for Atlassian Cloud. Präzision, Effizienz, Erfolg. Alles abgehakt.