Die Datenschutz-Absicherung für die Atlassian Cloud

Immer einen Experten an der Seite haben, der dir hilft, deine individuellen Datenschutz-Herausforderungen zu meistern?

Mit der Datenschutz-Absicherung für die Atlassian Cloud hast du den Datenschutz im Griff und kannst dich auf die Arbeit fokussieren, die für dein Unternehmen wirklich wichtig ist.

Datenschutz in der Atlassian Cloud

Deine Teams möchten demnächst in die Atlassian Cloud migrieren? Du nutzt Atlassians Cloud-Lösungen bereits, doch du hast Zweifel, ob du in Sachen Datenschutz auf der sicheren Seite bist? Ob dich konkrete Fragen zum Datenschutz umtreiben, ob du dein Migrationsprojekt datenschutztechnisch auf ein solides Fundament stellen willst oder ob du wissen möchtest, wie sich die Nutzung dauerhaft datenschutzkonform gestalten lässt – die Datenschutz-Absicherung für die Atlassian Cloud mit direktem Zugang zu deinem persönlichen Datenschutz-Experten räumt Zweifel aus und schafft Klarheit!

Wir kennen die Herausforderungen, die bei einer Cloud-Migration und bei der Nutzung der Atlassian-Cloud-Lösungen im Hinblick auf den Datenschutz auftreten können. Und wir wissen, dass diese Themen nicht auf die leichte Schulter zu nehmen sind. Deshalb haben wir unter Federführung des erfahrenen Datenschutz-Fachmanns Thomas Rosin ein Unterstützungsangebot entwickelt und zu einem Paket geschnürt. Die Datenschutz-Absicherung nimmt dir die Last ab und hilft dir, den Datenschutz in den Griff zu bekommen und zu behalten.

Und so funktioniert's

Unser Partner Thomas Rosin unterstützt dich mit seinem Team bei der lösungsorientierten Beantwortung von Fragen zum Datenschutz und bei der Bewältigung individueller Datenschutz-Herausforderungen in der Atlassian Cloud.

Klare Hilfestellungen

In vielen Fällen lassen sich die Unklarheiten und Probleme unkompliziert über die Unterstützung per E-Mail-Support ausräumen.

Intensive Betreuung

Falls eine intensivere Beratung nötig ist, beispielsweise bei besonders komplexen Fragen oder internen Diskussionen, begleitet dich das Team auch in einem Beratungsgespräch per Telefon oder Videokonferenz.

E-Mail-Support

Du sendest einfach deine Fragen oder eine Beschreibung deines Themas an deine persönliche Kontakt-E-Mail-Adresse, die du im Rahmen deiner Beauftragung erhältst.

Kurze Reaktionszeiten

Das Team steht dir innerhalb der Geschäftszeiten zur Verfügung, um deine Fragen zu beantworten und dich zum Datenschutz in der Atlassian Cloud zu beraten.

Konditionen

Die Datenschutz-Absicherung durch den Datenschutz-Experten Thomas Rosin folgt einem Subskriptionsmodell: Du abonnierst das Leistungspaket und kann jederzeit auf die enthaltenen Dienstleistungen zurückgreifen. Es gelten die aktuellen Subskriptionsbedingungen von Thomas Rosin.

Preis

nur 99,00 Euro / Monat

  • zzgl. MwSt.
  • monatliche Zahlung

Laufzeit & Kündigung

monatliche Abrechnung

  • ein Jahr Laufzeit
  • ein Monat Kündigungsfrist zum Laufzeitende 

Leistungsumfang

Die Inanspruchnahme der Beratungsleistungen erfolgt nach dem Fair-Use-Prinzip gemäß der Subskriptionsbedingungen.

Dein Datenschutz-Fachmann für die Atlassian Cloud

Der Datenschutz-Experte Thomas Rosin ist mit seinem Team seit Jahrzehnten in der Welt des Datenschutzes unterwegs und kennt beide Seiten der Medaille: die juristische und die technische. Er ist mit den komplexen Anforderungen des Datenschutzes ebenso vertraut wie mit den technischen, infrastrukturellen und funktionellen Besonderheiten der Atlassian Cloud.

Vor diesem Hintergrund sind Thomas und sein Team deine kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen rund um die komplexe Gemengelage zwischen produktiver Software-Nutzung und dem wirksamen Schutz personenbezogener Informationen.

Thomas

Du hast Interesse?

Du hast Interesse an der Datenschutz-Absicherung für die Atlassian Cloud? Sende uns einfach eine Anfrage und wir werden uns so schnell es geht bei dir melden. 

Kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und Thomas Rosin zustande, richtet sich dessen Inhalt nach den dort getroffenen Vereinbarungen. Seibert Media GmbH wird nicht Vertragspartner und haftet weder für die Vermittlung noch für etwaige Pflichtverletzungen der Vertragsparteien. Mit Ihrer Zustimmung geben wir Ihre Kontaktdaten an den Dienstleister weiter, der sich mit weiteren Informationen bei Ihnen melden wird. Durch die Kontaktvermittlung kommt kein Vertrag mit Seibert Media zustande.